REUE – Diese 5 Fehler bereuen Menschen am meisten vor ihrem Tod…

Stelle dir einmal kurz vor dein Leben neigt sich dem Ende entgegen. Du hast einige Zeit gelebt und nun gehen langsam aber sicher die Lichter aus. Du hast Angst, denn du weißt nicht was danach kommt. Gibt es ein Leben nach dem Tod? Wer weiß. Und plötzlich zieht dein Leben wie in einem Film an dir vorbei. Du siehst all die Dinge, die du gemacht und nicht gemacht hast. Was würdest du am meisten bereuen?

Bronnie Ware hat sich dieser Frage gewidmet und ein Buch geschrieben namens „5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen“. Im heutigen Artikel werden wir uns diesen 5 Dingen widmen, damit du nicht die selben Fehler machst.

5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen*

Hier geht’s zum kostenlosen Hörbuch (Affiliate Link)

Doch wer ist Bronnie Ware und warum kann sie etwas darüber sagen? Sie war eine Palliativpflegerin. Eine Pflegerin für todkranke Personen und hat viele Menschen bis zu ihrem Ableben über Wochen Zuhause begleitet. Die sterbenden Menschen haben ihr ihr Herz geöffnet und alle Dinge genannt, die sie selbst am meisten bereuen. Daraus hat Bronnie Ware ein Buch gemacht, welches dir und mir den Anreiz geben soll, nicht auch die Selben Fehler zu machen.

Bevor ich hier weitermache: Stelle sicher, dass du den Erschaffe dich neu Lifestyle Kanal ebenfalls abonniert hast. Dort bekommst du das ganze Jahr über täglich Videos von uns persönlich. Ja, täglich! Wo gibt’s denn sowas? Tja, nur bei uns.

Kommen wir jetzt zu den 5 größten Fehler, die Menschen am meisten vor ihrem Tod bereuen.

Fehler Nr. 1: Das Leben anderer Leben

Lebst du das Leben, welches du für dich willst oder das Leben, welches andere für dich wollen? Einer der größten Fehler, die immer wieder kurz vor dem Sterbebett genannt werden: Das Leben eines anderen Leben. Es stimmt mich traurig, mir vorzustellen, du liegst auf deinem Sterbebett und musst dir eingestehen, dass du dieses ganze Leben weggeworfen hast, indem du immer die Dinge gemacht hast, die andere von dir erwartet und verlangt haben, statt deine eigenen Wünsche zu erfüllen.

Wie viele Menschen leben in Beziehungen, in denen sie nicht sein wollen? In Berufen, die ihnen keinen Spaß machen? In Freundschaften, die sie nicht glücklich stimmen? Wenn du nach den Erwartungen anderer lebst, wirst du nie deine eigenen Erwartungen erfüllen können. Doch wessen leben ist es? Deines oder das der anderen? Ich bin immer wieder der Ansicht, dass wir Menschen kein Problem mit Egoismus haben. Wir haben ein Problem damit, dass die Menschen zu wenig auf sich selbst achten und die Dinge machen, die sie selbst wirklich glücklich stimmen.

Du hast heute die Chance dein eigenes Leben zu leben. Denke daran. Oder möchtest du eines Tages all dies bereuen?

Fehler Nr. 2: In Arbeit versinken

Bonnie erzählt die Geschichte über John. John ist ein Mann, der sein ganzes Leben lang gearbeitet hat. Seine Frau Margaret hat nur darauf gewartet, dass er in Rente geht. Als er es endlich tat, plante Margaret lauter Reisen, freute sich, endlich ihr Leben gemeinsam mit ihrem Mann zu leben, da war es jedoch zu spät. Margaret starb kurz darauf. John liebte seine Arbeit, doch verlor er seine Frau aus den Augen. Seine Karriere und sein Status waren ihm wichtiger. Bis es zu spät war. Margaret ging, Reue blieb.

Bronnie Ware spricht davon, dass ALLE Männer, die sie gepflegt hatte, bereuten zu viel gearbeitet und zu wenig gelebt zu haben. Alle aus der Angst heraus, nicht genug Geld zu besitzen. Unglaublich, oder? Jetzt frage dich ehrlich: Arbeitest du zuviel? Arbeitest du zuviel und lebst du zu wenig? Verbringst du zu wenig Zeit mit den geliebten Menschen deines Lebens? Schiebst du 70 Stunden Wochen und redest dir ein, es sei nötig?

Begehe nicht den Selben Fehler wie John. Auch wenn dir Arbeit Spaß macht, sollte sie möglicherweise nicht dein ganzes Leben einnehmen. Ansonsten verlierst du alles drumherum.

Fehler Nr. 3: Die Gefühle unterdrücken

Wann hast du das letzte Mal den Menschen gegenüber, die dir nahestehen, deine Gefühle zum Ausdruck gebracht? Viele Menschen machen dies selten bis gar nicht, so auch Jozsef. Ihm fiel am Sterbebett auf, dass er seiner Familie nie seine wahren Gefühle offenbart hatte und diese ihn gar nicht wirklich gekannt hat. Er starb ohne, dass seine Familie jemals erfuhr, wie er wirklich über sie empfunden hat.

Jetzt frage dich: Wann habe ich das letzte Mal meinen Eltern, Geschwistern, Kindern, Ehepartnern, Freunden, Familienmitgliedern gesagt, was ich für sie empfinde? Wie regelmäßig tust du dies?

Ich glaube du würdest nicht nur die Verbindung zu den Menschen stärken, nein, du würdest ebenfalls besser leben. Bronnie Ware ist der Meinung, dass viele Krankheiten durch das Unterdrücken der Gefühle entstehen. Ich schließe mich dieser Meinung an und behaupte, dass dein Leben glücklicher wird, wenn du deinen Gefühlen täglich Ausdruck verleihst.

Wenn du wissen willst, wie du deinen Gefühlen Ausdruck verleihst, verlinke ich ein super Buch für dich. Das hat mir echt geholfen. Na gut, ich hab’s ja auch geschrieben. Mein Buch „Fuck Smalltalk“ findest du bei Amazon. Klicke hier.

Fehler Nr. 4: Den Kontakt zu seinen Freunden verlieren

Bronnie Ware hat die Erfahrung gemacht, dass jeder seine Freunde vermisst, wenn er stirbt. Das Traurig: Die meisten Menschen wissen gar nicht mehr, wo ihre Freunde eigentlich leben. Im Laufe der Zeit hat man sich aus den Augen verloren. Arbeit, Familie und das Leben kommen in die Quere. Je eher du dich versiehst bist du alt und deine Freunde hast du seit Jahren nicht mehr gesehen.

Dabei sind tiefgehende Beziehungen immens wichtig für dein Glück. Wenn du das nächste Mal darüber nachdenkst, wer wem zuerst schreibt und dass dein Freund sich gefälligst bei dir melden soll, denk einfach mal darüber nach, wie viele Menschen diesen Fehler begehen und am Ende ihres Lebens bereuen, den Kontakt nicht aufrecht gehalten zu haben.

Fehler Nr. 5: Sich selbst nicht erlauben, glücklich zu sein

Laut Bonnie Ware ist dies einer der größten, wenn nicht der größte Fehler, den du machen kannst. Gebe dir die Erlaubnis glücklich zu sein. Du hast ab heute ein Recht darauf. Es ist dein Leben, es ist dein Glück. Wenn du glücklich sein möchtest, kannst du dies jederzeit sein. Wir haben genügend Videos, Beiträge und Podcasts, die dir zeigen, wie das geht. Wenn du dir nicht schnellstmöglich die Erlaubnis gibst, ist es möglicherweise irgendwann zu spät.

Das waren bereits die 5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen. Wenn du mich bereits etwas kennst, weißt du, dass der Tod eines meiner Lieblingsthemen ist, so verrückt dies auch klingen mag. Und solche Gedanken wie diese hier stimmen mich immer nachdenklich. Denn eigentlich sind diese Fehler ganz simpel, eigentlich kennen viele Menschen diese Fehler, man spricht oft darüber, doch irgendwie fällt trotzdem fast jeder in diese Fettnäpfchen.

Auch ich, wenn ich jetzt so darüber nachdenke, neige zu dem ein oder anderen Fehler. Wenn wir uns nicht immer wieder bewusstmachen, dass wir jederzeit sterben können, dann verlieren wir die wichtigen Dinge wie Freunde, Familie und unser eigenes Glück aus den Augen. Wir sagen: „Ach, der Traum kann warten.“ Bis es zu spät ist.

Das wars von mir! Ich hoffe der Beitrag hat dich ebenfalls etwas nachdenklich gestimmt. Hast du Ideen welche Dinge man noch kurz vor dem Tod bereut? Dann kommentiere unter dem Beitrag! Doch stelle vorher sicher, dass du unter diesem Beitrag auf „Gefällt mir“ gedrückt hast, oder ihn gar auf Facebook teilst. So weiß ich, welche Texte dir zusagen und kann mich bestimmten Themen stärker widmen. Danke.

In diesem Sinne: Nutze deine Zeit auf dieser Erde sinnvoll!

Dein Deniz Deke

REUE – Diese 5 Fehler bereuen Menschen am meisten vor ihrem Tod
Wie gefällt dir der Beitrag?
2019-01-19T10:20:10+00:00

About the Author:

Deniz Deke ist Mitbegründer von Erschaffe dich neu, Autor, Podcaster und Coach. Bekannt ist er vor allem durch seine YouTube Videos und Podcasts zum Thema Persönlichkeitsentwicklung, Glück und Selbstverwirklichung, die in kürzester Zeit mehr als eine Millionen Menschen erreicht haben.

Leave A Comment

Tritt 7.000+ Erschaffe dich neu Newsletter-Lesern bei
Anmelden
close-image

Kostenloses eBook

Dominiere dein Leben
11 Regeln mit denen du jedes Ziel erreichst

Lade dir das gratis eBook herunter, um zu erfahren welche 11 Regeln meine Coaching-Clienten und ich nutzen, um JEDES Ziel zu erreichen.
Du trägst dich zusätzlich für unseren kostenlosen Newsletter ein.