Abendroutine: 3 Erfolgsgewohnheiten

Abendroutine: Mit diesen Gewohnheiten zu mehr Erfolg

Mache Das in deiner Abendroutine und dein Erfolg geht durch die Decke

Mit nur 2 Minuten pro Tag, kannst du zu einem viel erfolgreicherem Mensch werden. In diesem Artikel schauen wir uns an, was du in deiner Abendroutine integrieren kannst.

Viele Menschen haben eine Morgenroutine, um gut in den Tag zu starten. Vielleicht hast du auch eine. Morgenroutinen sind extrem wichtig, aber wie du in den Tag startest wird nicht nur durch deine Morgenroutine bestimmt. Du legst die Basis für deinen neuen Tag bereits am Abend zuvor. Und genau darum geht es heute, die Abendroutine. Es gibt eine Handvoll simpler, aber mächtiger Gewohnheiten, die viele extrem erfolgreiche Menschen jeden Abend einhalten. Diese Gewohnheiten kannst du für dich kopieren, um schnell erfolgreicher in jedem Lebensbereich zu werden.

Versuche aber nicht sofort jede Gewohnheit in dein Leben zu integrieren. Das wäre zu viel auf einmal. Beginne mit einer und nimm dann nach und nach die weiteren Gewohnheiten dazu. Nachdem wir uns die Gewohnheiten angeschaut haben, kommen wir zur 2-Minuten Regel. Diese Regel hat von allem, was wir uns heute anschauen, den größten Einfluss auf deinen Erfolg. Du solltest sie ab heute anwenden.

Wir haben auch ein Video zu diesem Thema. Ich verlinke es dir unter diesem Artikel!

Gewohnheit #1: Digitaler Sonnenuntergang (Mächtiger Tipp für deine Abendroutine)

In unserem Gehirn gibt es einen Teil, der sich Nucleus suprachiasmaticus, nennt. Dieser Teil nutzt Informationen aus unserem Umfeld, um zu entscheiden, wann es Zeit ist zu schlafen. Eine der wichtigsten Informationen, die dieser Teil unseres Gehirns nutzt, ist Licht. Einfach gesagt: Wenn die Sonne untergeht, weiß unser Gehirn, dass es Zeit wird zu schlafen. Es werden dann Schlafhormone freigesetzt, wir werden müde und haben einen erholsamen Schlaf.

Durch unsere Handys, Tablets und Laptops wird dieses System jedoch durcheinander gebracht. Das Licht, das diese Geräte ausstrahlen, lässt unser Gehirn denken, dass die Sonne noch scheint. Die Folge davon ist, dass Schlafhormone geblockt werden und deine Schlafqualität sinkt. Du merkst das vielleicht nicht sofort, aber den ganzen Abend auf einen Bildschirm zu schauen, zerstört deine Schlafqualität. Und genau hier kommt der digitale Sonnenuntergang ins Spiel:

Schalte mindestens 30 Minuten vor dem Schlafen gehen alle elektronischen Geräte aus. Wenn dir das schwerfällt, dann kannst du dir einen Wecker stellen, der dich daran erinnert.

abendroutine gewohnheiten für mehr erfolg

Du kannst diese Routinen ebenfalls in deinen Alltag einführen. Es spielt keine Rolle, ob du sie Abends oder Morgens machst.

Gewohnheit #2: Shutdown

Nachdem du deine Geräte heruntergefahren hast, wird es Zeit deinen Geist herunterzufahren. Einige der besten Methoden dazu sind:

Meditieren

Ob du in deiner Abendroutine 5, 10 oder 15 Minuten meditierst, spielt keine Rolle. Wichtig ist, dass es zu deiner Gewohnheit wird. Zum Thema Meditation, habe ich bereits ein Video gemacht. Ich verlinke es dir hier: Meditation für Anfänger: Einfacher Einstieg in unter 2 Minuten!

Journaling

Also einfach deine Gedanken auf ein Blatt Papier zu schreiben. Dadurch verarbeitest du deine Gedanken besser.

Reflektieren

Frage dich zum Beispiel, was heute gut gelaufen ist und was du hättest besser machen können. Schreibe deine Antworten auf. Ich weiß, wie simpel das klingt, doch regelmäßig zu reflektieren, wird dir extrem viele neue Erkenntnisse liefern, die dich immer erfolgreicher machen.

Bestimmt kennst du einige oder sogar alle dieser Punkte schon. Doch wie viele davon wendest du auch wirklich an?

Gewohnheit #3: Fasten als Abendroutine

n einer Studie aus dem Jahr 2015 konnte nachgewiesen werden, dass große Mahlzeiten vor dem Schlafen gehen, negative Auswirkungen auf unsere Gesundheit haben. Versuche deshalb 1-3 Stunden vor dem Schlaf gehen nichts mehr zu essen.

Wenn du unbedingt vor dem Schlafen noch etwas snacken willst, dann gibt es ein kleines Schlupfloch. In der Studie wurde festgestellt, dass kleine Mahlzeiten, wahrscheinlich keinen Einfluss auf die Schlafqualität haben. Kleine Mahlzeiten sind Snacks mit 150 Kalorien oder weniger.

Welche Nachteile große Mahlzeiten generell für deine Produktivität haben, erfährst du in diesem Artikel.
Du siehst also, warum dieser Punkt für deine Abendroutine so wichtig ist.

Wie du deine Abendroutine durch die 2-Minuten Regel perfektionierst

Die 3 Gewohnheiten, die wir uns angeschaut haben, kosten fast keine oder nur wenig Zeit. Sie sorgen dafür, dass du viel besser schläfst, mehr Energie im Alltag hast und deutlich leistungsfähiger bist. Sie sind super simpel, aber haben einen großen Einfluss auf deinen Erfolg. Am wirkungsvollsten ist jedoch die 2-Minuten Regel.

Die letzten Gedanken, die du an einem Tag hast, haben einen riesigen Einfluss auf deine Psyche. Zweifel, Ängste oder andere negative Gedanken dringen am Ende des Tages leichter in dein Unterbewusstsein ein. Sie begleiten dich im Schlaf und bestimmen oft auch die Stimmung, mit der du am nächsten Morgen aufwachst. Die letzten Minuten, bevor du einschläfst, sollten unbedingt positiv sein.

Die meisten Menschen tun jedoch genau das Gegenteil. Sie liegen im Bett und denken über ihre Probleme und Sorgen nach. Das ist ein Killer für deinen Erfolg. Doch was genau solltest du stattdessen tun?

Pflege Dankbarkeit

Wenn du abends im Bett liegst, dann denke an 3 Dinge oder Menschen, für die du dankbar bist. Wichtig ist, dass du nicht nur daran denkst, sondern die Dankbarkeit auch wirklich fühlst. Solange du dankbar bist, kannst du nicht negativ denken. Dankbarkeit ist ein Schild gegen Negativität. Und nicht nur das. Es gibt unzählige Studien, die zeigen, dass Dankbarkeit zu mehr Lebensfreude, mehr Erfolg in der Karriere und einem höheren Selbstwertgefühl führt.

4 Gewohnheiten, die du in deine Abendroutine integrieren kannst, um erfolgreicher zu werden

  • Gewohnheit #1 ist der digitale Sonnenuntergang
  • Gewohnheit #2 ist der Shutdown
  • Gewohnheit #3 ist das Fasten am Abend
  • Gewohnheit #4 ist die 2-Minuten Regel

Welche der Gewohnheiten wirst du in dein Leben integrieren? Lass es mich gerne unten in den Kommentaren wissen.

grafik abendoutine erflog wissen weiterbildung

Und wenn du jeden deiner Tage nicht nur richtig beenden, sondern auch perfekt starten willst, dann habe ich noch etwas für dich. Ich habe vor kurzem die neue 11-Tage Disziplin Challenge veröffentlicht. Ich zeige dir, wie du bärenstarke Disziplin aufbaust, um alle deine Ziele zu erreichen. Es sind bereits über 1.000 begeisterte Teilnehmer dabei.

Du willst dabei sein? Melde dich hier kostenlos an und lass uns direkt loslegen.
In diesem Sinne: Wir sehen uns gleich in der Challenge!

Lass‘ krachen!
Dein Deniz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.