Kennst Du diese Situation, wenn Du eine Aufgabe erledigen musst, Du aber eigentlich keine Lust verspürst? Dann fehlt Dir mit großer Wahrscheinlichkeit dein innerliches „Warum?“!

Dein innerliches „Warum?“ ist die treibende Kraft für jede Aufgabe, die es zu erledigen gilt. Fehlt Dir das innerliche „Warum?“ wirst Du keinen Spaß an der Aufgabe haben, oder sie gar nicht erst erledigen. Eine innerliche Qual ist vorprogrammiert.

Stelle Dir die richtigen Fragen!

Dir fehlt ein „Warum?“? Dann fange an Dir die richtigen Fragen zu stellen. Mit Hilfe der richtigen Fragen wirst Du zu deinem passenden „Warum?“ kommen, welches Dir einen innerlichen Antrieb verleiht. Hast Du zu jeder Aufgabe dein „Warum?“ gefunden, fällt es Dir leicht Aufgaben im Handumdrehen zu meistern. Nun ein sehr banales Beispiel. Du hast grade keine Lust, dein Geschirr abzuwaschen? Dann frage Dich, warum Du es tun solltest. Was hat es für dich für Vorteile dies jetzt zu tun? Was passiert Dir, wenn Du das Geschirr liegen lässt? Mit mehr Fragen erzeugst Du immer mehr Gründe die Aufgabe sofort zu erledigen.

Der Weg zum „Warum?“

Nun werden die Fragen beantwortet, um den innerlichen Drang so unbändig wie möglich zu machen. Logisch, Deine Wohnung ist aufgeräumt, Du wirst damit zufriedener, was dazu führt, dass Du Dich zuhause wohl fühlst. Freunde und Bekannte sind gerne deine Gäste, keiner empfindet ekel, wenn er Deine aufgeräumte Wohnung betritt. Spielst Du das Spiel weiter, werden immer mehr Argumente zum Vorscheinen kommen. Dein „Warum?“ wird immer klarer, umso mehr Gründe Du findest. Hast Du erst einmal genug Gründe gefunden, wird der unbändige Drang zum Handeln immer größer und es steht der Bewältigung der Aufgabe nichts mehr im Wege. Dein „Warum?“ hat nun eine unfassbare Größe angenommen. Du wirst Dich nicht mehr halten können und willst sofort loslegen!

Stell Dir die richtigen Fragen, bei jeder Aufgabe, um ein riesengroßes „Warum?“ in Dir zu erzeugen. Mit einem riesengroßen „Warum?“ wirst Du jede Aufgabe bewältigen und hast Dein Leben mehr als je zuvor unter Kontrolle.

Du kannst meine Anleitung universell nutzen. Sie kann Dir auch sehr nützlich sein, ein Ziel zu erreichen.

-> Finde dein „Warum?“ und leg los!

Wie findest Du dieses Werkzeug? Schreib uns doch in die Kommentare.

Besuche uns auch auf Facebook, Twitter und Instagram für interessante und inspirierende Posts!


Till

„Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.“ – Jiddu Krishnamurti

0 Gedanken zu „Warum? – Keine Aufgabe wird Dir mehr im Weg stehen!“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Verwandte Beiträge

Werkzeugkiste

Neue Freunde finden – Die Anleitung

Neue Freunde finden ist kein leichtes Unterfangen. Hast du Probleme damit, Freundschaften entstehen zu lassen und diese zu halten? Ist dein Freundeskreis groß genug? Hast du die richtigen Freunde in deinem Leben? Eine Anleitung, wie Weiterlesen …

Werkzeugkiste

Sozial werden? Eine Anleitung für deinen Erfolg!

Sozial werden ist notwendig für deine zwischenmenschlichen Beziehungen. Dein Freundeskreis könnte größer sein? Du lernst nicht die Personen kennen, die du kennenlernen möchtest? Ich zeige dir heute, wie du deine Fähigkeiten im sozialen Bereich vervielfachen Weiterlesen …

Werkzeugkiste

Die Prägung deiner Eltern und wie du dich davon trennen kannst

Deine Eltern prägen dein Leben, maßgeblich. Alles was du in deinem Leben tust, ist durch sie geprägt. Hegst du also Hass, Wut und Missgunst ihnen gegenüber? Dann kann ich dir helfen.

%d Bloggern gefällt das: