Selbstliebe – Die Liebe zu sich selbst!

Selbstliebe – Die Liebe zu sich selbst!

Wer aber leicht werden will und ein Vogel, der muß sich selber lieben: – also lehre ich. Nicht freilich mit der Liebe der Siechen und Süchtigen: denn bei denen stinkt auch die Eigenliebe! Man muß sich selber lieben lernen – also lehre ich – mit einer heilen und gesunden Liebe: daß man es bei sich selber aushalte und nicht umherschweife.

Friedrich Wilhelm Nietzsche

Wie Nietzsche schon sagte, wenn Du Dich selbst liebst, kannst Du es wunderbar mit Dir aushalten.

Selbstliebe bedeutet für mich, dass ich mich so annehme, wie ich geschaffen wurde. Das ich mich mit all meinen Facetten, Stärken sowie Schwächen liebe. Aber auch meine Vergangenheit so akzeptiere, wie sie war.

Selbstliebe – Ein langer Weg

Selbstliebe ist ein Prozess zu Dir selber. Du musst diesen Prozess zulassen. Lässt Du es zu, dass Du dich selber kennen lernst, wirst Du mit der Zeit deine Facetten lieben lernen. Du akzeptierst deine Schwächen und liebst Dich für Deine Stärken. Auf diesem Weg werden Dir ständig neue Dinge an Dir und deinem Umfeld auffallen. Tag für Tag wirst Du bewusster, merkst, wohin Du gehen willst. Dir wird bewusst, welche Menschen gut für deine Persönlichkeit sind.

Aus meiner Erfahrung kann ich sagen, dass es viel Zeit alleine braucht, um sich kennen zulernen. Es ist ein ständiges auseinander setzen mit Deiner Person. An einigen Tagen bedeutet es Schmerz, an anderen Tagen aber wiederum Freude. Es ist ein auf und ab. Lesen hilft bei diesem Prozess enorm. In vielen Textpassagen aus Büchern oder dem Internet konnte ich mich wieder finden. Habe verstanden, warum ich, wie gehandelt habe oder Dinge passiert sind. Was mir geholfen hat, besser zu mir zu finden.

Vergangenheit Loslassen

Wenn Du verstehst, warum die Vergangenheit so geschehen ist, macht es das einfacher die Vergangenheit loszublassen. Ständig in der Vergangenheit zu verweilen blockiert Dich auf dem Weg zur Selbstliebe. Schließt Du endgültig mit Vergangenem ab, macht es das leichter für die Zukunft.

Effekt von Selbstliebe

An einem Punkt, wo Du bereit bist, wird nach einiger Zeit das Gefühl der Selbstliebe eintreten. Du beginnst eine tiefe Liebe zu Dir selbst zu empfinden, einfach von alleine, ohne es willkürlich kontrollieren zu können. Es ist wie das Ankommen in sich selbst in einer längeren Sequenz. Wenn Du meditierst, kannst Du es gut nachvollziehen. Anfangs ist es nur in einigen Momenten zu spüren und nach längerer Zeit und weiterer Arbeit an sich, verlängern sich diese Momente.

Lerne Dich kennen und fange an, Dich zu akzeptieren und zu lieben!

Vorteile von Selbstliebe

Fängst Du an Dich selber zu lieben und es fließt dieses besagte Gefühl durch Dich durch, wirst Du merken, wie nichts mehr deine stählerne Haut durchbohren kann. Du wirst von selber merken, welche Kritik Du unbeachtet lassen kannst und welche Kritik wirklich konstruktiv und sinnvoll ist. Weitergehend wirst Du von alleine jede Herausforderung meistern können, weil Du weißt was Du kannst und wer Du bist. Du wirst Dich keiner Person, sei sie noch so mächtig, unterlegen fühlen. Deine Werte sind Dir in Fleisch und Blut übergegangen. Du hast hart für Dich und deine Werte gearbeitet.

Ebenfalls wirst Du merken, dass die Menschen freundlicher zu Dir sind. Du wirst Manipulationen sofort erkennen und dein Unterbewusstsein wird sie abwehren. Wenn Du Selbstliebe spürst, wirst Du mehr Energie spüren. Du wirst eine Leichtigkeit für das Leben entwickeln. Deine Beziehungen werden tiefer gehen und Du wirst erfüllter. Außerdem wirst Du offener Menschen gegenüber, was Dich zu einem sozialeren Wesen macht.

Wie heißt es doch so schön, nur, wenn Du Dich selber liebst, kannst Du andere Lieben.

 

Sicherlich geht das ganze Thema noch viel Tiefer, als ich es behandelt habe. Ich habe ein paar Gedanken und Erfahrungen niedergeschrieben. Mit meinen Worten wollte ich Dich, lieber Leser, dazu inspirieren, auch an deine Selbstliebe zu glauben. Es ist kein leichter, aber ein sehr guter Weg um glücklich zu werden. Ich würde behaupten, nur mit Selbstliebe, wird Dein Leben erfüllt.

Also geh daraus und zeige wer Du bist! Du weißt, was Du kannst, was Du willst und wer Du bist!

Wie steht es um deine Selbstliebe, nimmst Du sie schon wahr oder musst Du noch dran arbeiten? Schreibe uns doch in die Kommentare.

Besuche uns auch auf Facebook, Twitter und Instagram für interessante und inspirierende Posts!

2016-12-19T14:37:16+00:00

About the Author:

„Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.“ – Jiddu Krishnamurti

Leave A Comment