Synergie – Der Schlüssel zu mehr Erfolg!

Synergie – Der Schlüssel zu mehr Erfolg!

Synergie. Was ist Synergie? Welchen Vorteil bietet uns Synergie? Und wie können wir sie überhaupt richtig nutzen? Synergie bringt uns zu konstantem Erfolg im privaten und beruflichen Bereich.

Viele Menschen sträuben sich davor, mit anderen Menschen zusammenzuarbeiten. Sie wollen Einzelkämpfer bleiben. Ich sage, diese Menschen machen einen großen Fehler. Sie verbauen sich den Weg zu mehr Output und einer ganz anderen Ideenvielfalt. Oft mal steht uns das Ego im Weg und wir denken, unsere Sachen wären die besten, die größten, die tollsten. Die Ideen der anderen gewinnen bei uns keinen Blumentopf. Diese Einstellung verbaut uns sehr viel. Sie verbaut uns, unsere Synergie.

Was ist Synergie?

In dem Buch von Stephen Covey „Die 7 Wege zur Effektivität“ dreht sich ein Kapitel um Synergien. Alleine das unterstreicht die Wichtigkeit von Synergien in unserem Leben. Was ist also nun Synergie? Im groben Sinne bedeutet Synergie die Zusammenarbeit mit anderen Menschen. Es geht darum, dass die Produktivität und die Effizientes gesteigert werden kann. Synergie bedeutet das paaren von unterschiedlichsten Kompetenzen, um daraus Vorteile ziehen zu können. Synergie muss nicht nur unter Menschen Stadt finden. Synergie kann auch zwischen zwei Unternehmen stattfinden die Zusammenarbeiten oder sich zusammenlegen wollen.

Was bietet uns Synergie?

Warum sollten wir besser mit Menschen zusammenarbeiten, als uns den Einzelkämpfermodus aufzuerlegen? Die Sache ist ganz einfach. Jeder Mensch besitzt andere Fähigkeiten, Sichtweisen und Ideen. Dadurch, dass wir mit anderen kooperieren, können wir Synergien erschaffen. Wir können unsere Fähigkeiten vereinen und was Großes erschaffen. Vielleicht hast du als Alleinstehender eine richtig geile Idee. Du berichtest also jemanden von deiner Idee. Dann bekommst du die Antwort, „Echt geile Idee, hast du schon mal daran gedacht xy hinzuzufügen?“ Du denkst: „Ja, er hat recht. Xy würde das Ganze noch mal besser machen, geil.“ Und schon hast du eine Synergie erzeugt. Ihr habt euch beide ergänzt. Und das ist der Zweck von Synergie. Das paaren unserer Fähigkeiten, Sichtweisen und Ideen, um einen noch besseren Output zu kreieren. Synergie bietet uns auch eine bessere Produktivität und Effizientes.

Synergie richtig nutzen

Um Synergieeffekte effektiv nutzen zu können ist es wichtig, dass wir erkennen, dass alle Menschen unterschiedlich sind und jeder andere Fähigkeiten besitzt. Dies müssen wir akzeptieren und respektieren. Meinungsverschiedenheiten müssen dabei ablegt werden. Ganz wichtig ist es, dass wir unser Ego ablegen. Schieben wir unser Ego nicht beiseite, kommen wir nicht voran. Wir würden dauernd in unnötigen Diskussionen Zeit und Energie verlieren. Das wir von Natur aus nicht mit jedem Menschen zusammenarbeiten können, steht außer Frage. Wir sollten versuchen so viele Zusammenarbeiten zu erschließen, wie es nur geht. Jeder Mensch kann andere Menschen bereichern und ihnen helfen. Gemeinsam wird Synergie erzeugt.

Wirst auch du die Kraft der Synergie nutzen?

Du weißt nun, was Synergie ist, was Synergie dir bietet und wie du Synergie richtig nutzt. Ich wollte früher auch immer alles alleine schaffen. Ich war ein Einzelkämpfer. Als ich begann mich mit Persönlichkeitsentwicklung auseinander zu setzen, wurde mir schnell klar, dass ich meine Ideen mit anderen Leuten teilen sollte, um einen noch besseren Output zu erzielen. Ich kann dir raten deine nächsten Ideen mit Menschen zu teilen, denen du vertraust. Menschen mit ähnlichen Zielen. Zusammen könnt ihr großes erreichen. Namen wie Steve Jobs oder Elon Musk wären uns heute wahrscheinlich auch nicht präsent, wenn sie kein erfolgreiches Team im Hintergrund gehabt hätten. Gemeinsam sind wir stark lautet also unser Motto. Gemeinsam können wir die Welt verändern. Gemeinsam können wir mehr erreichen, als alleine.

2017-04-15T12:01:23+00:00

About the Author:

„Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.“ – Jiddu Krishnamurti

Leave A Comment