Trenne dich von deiner Röhre – ein Leben ohne TV!

Trenne dich von deiner Röhre – ein Leben ohne TV!

Die Zeiten, dass ein Fernsehgerät eine Röhre besitzt sind lange vorbei. Der heutige Standard eines TV ist groß. SMART-TV sind an jeder Ecke zu kaufen und fast jeder hat einen. Diese Geräte sind dazu im Stande spannende Dinge zu tun. Aber hier geht es nicht um die technischen Einzelheiten eines SMART-TV. Hier geht es darum dich aufzurütteln und zum Nachdenken anzuregen!

Mache Schluss mit deinem TV!

Willst du großes erreichen oder dich weiterentwickeln, trenne dich von deinem Fernseher. Ich weiß, es ist super bequem sich Abends vor den Fernseher zu hocken und einfach nur da zu sitzen und sich berieseln zu lassen. Aber bei dem heutigen Fernsehprogramm ist es nur noch verschwendete Zeit. Was bringt es dir Menschen dabei zu zu sehen, wie sie im Dschungel Challenges absolvieren? Du sitzt einfach nur passiv auf der Couch und snackst dabei wahrscheinlich auch noch Süßigkeiten. Du befindest dich also in einer Art Wachschlaf. Um aber wirklich lernen zu können dein Wachstum und deine Entwicklung zu fördern ist es wichtig, dass dein Gehirn aktiv stimuliert wird. Nur wenn du aktiv dein Gehirn stimulierst, wird es komplexe Denkprozesse überhaupt erst angehen.

Alternativen

Um eine Situation mit hohen Alphawellen zu erzeugen, musst du lesen, schreiben oder dich in Bewegung bringen. Das sind Dinge, die dein Gehirn aktiv stimulieren. Das Gehirn lernt besser, wenn es Alphawellen ausgesetzt ist.

Tipp:
Lernst du grade für eine Klausur? Versuche mal im Hintergrund mit Alphawellen zu lernen. Du wirst dich entspannter fühlen und das lernen wird dir leichter fallen. Alphawellen findest du beispielsweise in klassischer Musik.

Also anstatt dich nun Abends vor den Fernseher zu legen und in einem passiven Zustand zu verweilen, lies ein gutes Buch und werde aktiv. Strenge dein Gehirn an. Wahlweise kannst du auch eine Runde spazieren gehen und dabei ein Podcast hören oder mit Freunden Ideen entwickeln. Auch kann es hilfreich sein, vor dem zu Bett gehen in sein Tagebuch zu schreiben, um die Gedanken des Tages abzuschließen. Du hast sehr viele Möglichkeiten, um deine Entwicklung voran zu bringen. Lasse dich durch den Konsum von sinnlosen Fernsehserien nicht davon abhalten, alles aus dir rauszuholen.

Auszeit

Natürlich kannst du dir auch mal eine Auszeit vor dem Fernseher nehmen, es gibt sehr viele inspirierende Filme, die dir wichtige Messages mit auf deinen Weg geben können. Es sollte dir Spaß machen. Nur der Fernseher sollte kein fester Bestandteil deines Alltages werden. Tausche im Alltag den TV gegen Bücher und Stifte. Treibe so deine Entwicklung voran und lerne jeden Tag!

5 Gründe gegen deinen Fernseher

  • Du wirst passiv
  • Du treibst deine Entwicklung nicht voran
  • Du wirst negativ beeinflusst
  • Du lässt dir Zeit rauben
  • Deine Antriebslosigkeit nimmt zu und deine Motivation ab

Wie stehst du zum Thema Fernsehen? Schreibe uns doch in die Kommentare.

Immer wieder einen Blick wert sind unsere Social Media Kanäle: Twitter, Instagram,Youtube, Facebook.

Mach das beste aus deinem Tag!

Gruß Till

2017-01-17T08:19:56+00:00

About the Author:

„Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.“ – Jiddu Krishnamurti

2 Comments

  1. Elon 18. Januar 2017 at 16:33 - Reply

    Hi Till,
    ein interessanter Artikel insbesondere, dass Sie kurz auf die Alphawellen eingehen.
    Was halten Sie von Binaurale/Isochrone Beats, welche als akustische Reize gelten, um die Gehirnwellen eines Menschen zu stimulieren?
    Des Weiteren würde ich gern wissen, ob Alphawellen nur in Klassischer Musik vorkommen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Elon

    • Till 18. Januar 2017 at 19:26 - Reply

      Hallo Elon,

      mit Binaurale/Isochrone Beats bin ich noch nicht in Kontakt getreten. Danke für die Anregung!
      Generell finden Sie Alphawellen in jeder Art von Musik, die sich im Bereich von 14 – 8 Hz bewegen. Wobei Hertz für Schwingungen pro Sekunde steht. Wenn Sie sich näher für dieses Thema interessieren, können sie sich hier weiter informieren.

      Gruß Till

Leave A Comment