Finde deine eigene Abkürzung zum Erfolg!

Finde deine eigene Abkürzung zum Erfolg!

Liest du ständig Literatur, die dir verspricht, schneller erfolgreich zu werden? Bist du auf der Suche nach einer Abkürzung zum Erfolg? Dann ist dies genau der richtige Artikel für dich.

Wir alle lesen Bücher wie „Denke nach und werde reich“* oder inhalieren andere Informationsquellen zum Thema Erfolg und erhoffen uns dadurch so schnell wie möglich reich bzw. erfolgreich zu werden. Das Buch „Denke nach und werde reich“ von Napoleon Hill ist ein sehr gutes Buch. Es bietet dir in der Tat sehr viele und nützliche Tipps, die dir den Weg zum Erfolg vereinfachen können. Was aber wichtig ist, dass du nicht vergessen darfst, dass das nicht alles ist. Ständig Dinge über Erfolg zu konsumieren, rauben dir grundsätzlich nur sehr viel Zeit. Sehr viele Quellen haben unterschiedliche Meinungen zum Thema Erfolg.

Wenn du einen Plan hast und deinen Weg anfängst zu gehen, wirst du schnell merken, dass du deine eigenen Erfolgskriterien entwickelst. Ich habe mit der Zeit auch einiges an Literatur gelesen und verinnerlicht, aber am Ende des Tages, ist mir aufgefallen, dass es sinnvoller ist, sich sein eigenes Bild zubauen. Deswegen kann ich dir nur raten dich dieser Reizüberflutung zu entziehen. Versuche den Content zu filtern und dir nur das Wichtige raus zu suchen. Meiner Meinung nach ist es z.B. wichtig, dass du dir die Fehler ansiehst, die einige erfolgreiche Leute gemacht haben. Du kannst diese Fehler umgehen, wenn du z.B. im gleichen Bereich erfolgreich werden willst.

Schaue dir dazu auch nochmal das Prinzip des „Säen und Erntens“ an. Durch das tägliche Inhalieren von Videos oder Texten über Erfolg fängst du noch lange nicht an zu Säen.

Fange an!

Was wirklich zählt auf dem Weg zum Erfolg ist, dass du einfach anfängst. Wenn du einfach anfängst wird sich das meiste von alleine ergeben. Also verschwende deine Zeit nicht mit Erfolgsliteratur und Tools die es dir einfacher machen sollen. Dadurch wird sich keine Abkürzung finden lassen.

Der Weg zum Erfolg knallhart runter gebrochen:

         1. Harte Arbeit:

Nur mit wirklich harter Arbeit wirst du es schaffen. Erfolgreiche Menschen sind nicht über Nacht erfolgreich geworden. Sie haben meist über lange Zeit hart gearbeitet. Sie haben sich für ihr vorhaben verpflichtet. Die meisten Menschen sehen nur den Erfolg der Anderen, aber sehr selten schauen sie hinter die Fassade und sehen somit nicht die harte Arbeit, den Verzicht und die Leiden der Menschen auf ihrem Weg.

         2. Der Glaube:

Glaube an dich, deine Fähigkeiten und an dein Ziel. Nur wenn du konstant daran glaubst, wirst du es schaffen. Dein Glaube hilft dir in stürmischen Zeiten. Ist dein Glaube fest genug, wirst du erst gar nicht ans Aufgeben denken. Jeder von uns wird Zeiten haben, wo er ans Aufgeben denkt, aber durch deinen Glauben an dich kannst du dich mental auf diese Phasen im Leben vorbereiten.

         3. Spaß an dem was du tust

Im großen und Ganzen musst du Spaß an deiner Arbeit und deinem Vorhaben haben. Natürlich wirst du immer Arbeiten haben die mal kurzzeitig keinen Spaß machen, da müssen wir uns nichts vorlügen. Das werden viele von uns immer haben. Aber hast du Spaß an dem Großen und Ganzen und weißt du, warum du es machst, wirst du automatisch Spaß daran finden und deine Kräfte dafür bündeln.

Erfolg hat keine Abkürzung

Was ich dir mit auf den Weg geben möchte ist, suche nicht in zig Büchern und Videos die Abkürzung zum Erfolg. Nutze deine Zeit besser, fange einfach an. Mach dir die Fehler der erfolgreichen Menschen zu nutze und vermeide sie. Es bringt aber nichts sich jeden Tag irgendwelchen Content rein zuziehen, wenn man noch nicht mal angefangen hat hart, an seinen Zielen, zu arbeiten. Versteh mich nicht falsch, natürlich sollst du Literatur lesen und dich auch inspirieren lassen. Aber schnapp dir nicht x Bücher über Erfolg nur, weil du noch keinen hast.

Wenn du aus tiefstem inneren Erfolg haben willst, dann wirst du ihn auch bekommen. Wichtig sind nur, dass du die drei Punkte beherzigst und einfach durchziehst.

„Lieber unperfekt starten, als perfekt zu warten.“ – unbekannt

Wie ist deine Meinung zu den Erfolgsbüchern? Sind sie wirklich notwendig, wenn du erfolgreich sein möchtest? Schreibe doch deine Meinung in die Kommentare.

Besuche uns auch auf Facebook, Twitter und Instagram für interessante und inspirierende Posts!

Bis bald, bleibe fokussiert!

*Affiliate Link

2016-12-28T10:10:14+00:00

About the Author:

„Es ist kein Zeichen von Gesundheit, an eine von Grund auf kranke Gesellschaft gut angepasst zu sein.“ – Jiddu Krishnamurti

Leave A Comment